logo Pg Retztal

Neues von der Wallfahrtseelsorge in Retzbach

„MARIA IM GRÜNEN TAL - Damit alle eins sind wie wir.“

Unter dieses Leitwort haben wir für das Jahr 2019 unsere Wallfahrtsbewegung gestellt. Mit diesem Zuspruch möchten wir Sie recht herzlich willkommen heißen, egal ob sie uns auf diesen Seiten virtuell besuchen oder auch in der realen Welt den Weg nach Retzbach finden.

Im Wallfahrtsprogramm finden Sie die Höhepunkte angekündigt. Sie konzentrieren sich vor allem auf die Monate Mai, August und September.

Aber auch in der übrigen Zeit feiern wir sehr regelmäßig jeweils Mittwoch um 18.30 Uhr und Sonntag um 10.30 Uhr Eucharistie. An jedem Samstag um 17.00 Uhr ist ein Priester zur Beicht- und Gesprächsgelegenheit anwesend.

Wir wünschen Ihnen von Herzen, dass Sie bei der Gottesmutter jene Hilfe, jenen Trost und jene Freude finden, die der Glaube uns schenkt und die unserer Seele gut tun.

Ihre Wallfahrtsseelsorger Albin Krämer, Claudia Jung und Thomas Wollbeck

Selbstverständlich werden im September die traditionellen Wallfahrtswochenenden weiterhin gefeiert.
Anmeldungen für die einzelne Gruppen werden von Margit Zull im Pfarrbüro (Fon 09364/9930) angenommen und in bewährter Weise betreut.

Die Retzbacher Wallfahrtskirche liegt malerisch im Grünen Tal und lädt stille Beter und Wallfahrtsgruppen das ganze Jahr über zum Besuch ein.

Die Wallfahrtskirche ist i.d.R. von 9:00 Uhr bis 19:00 Uhr offen. 

Weiterführender Link

Wallfahrtsprogramm

Hier können Sie das aktuelle Wallfahrtsprogramm lesen und/oder herunterladen.

­